Archiv "Aktuelles"

18. April - Pressemitteilung des G-BA zur kommenden Erprobungsstudie

“Erprobungsstudie soll offene Frage des Nutzens der Liposuktion bei Lipödem beantworten: G-BA beauftragt wissenschaftliche Institution mit Studienbegleitung

Berlin, 18. April 2019– Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat das gesetzlich vorgesehene, europaweite Ausschreibungsverfahren zur Erprobung der Liposuktion bei Lipödem abgeschlossen.
mehr
Download
Erste Info zum Vorgehen bei der Erprobungsstudie an die Krankenkassen
RundschreibenGKV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.5 KB

06. April - Offener Brief an Jens Spahn: Stellungnahme zur aktuellen Pressemitteilung auf ärzteblatt.de

"Sehr geehrter Hr. Jens Spahn,

die Pressemitteilung aus dem Ärzteblatt spricht ja wieder einmal für sich - und ist für den Prozess chronisch kranker Frauen nicht hilfreich.
Der bisherige Verlauf ist nicht tragbar und dieses Verfahren braucht eine hohe Priorisierung!
mehr

05. April 2019 - Menschenkette in Düsseldorf

Der Lipödem Hilfeverei Deutschland ruft zur Bildung einer Menschenkette am 15. Juni in Düsseldorf auf, um auf die Krankheit aufmerksam zu machen.

 

Fines Lipblog schreibt: "Niemand von Euch weiss was es für Auswirkungen haben wird wenn ihr aus Euren Verstecken herauskommt! Doch es tut unglauglich gut und ihr könnt ein Teil des grossen Ganzen sein."


21. März 2019 - Kritik an der Erprobungsstudie des GBA

#Lipödem #füreinebedarfsgerechteVersorgung
von Hendrikje ter Balk

Auf einen Blick
  • 2017 hätte es eine Richtlinie zur Versorgung geben müssen
mehr
Download
Präsentation zum Download
SpahnBocholt_Präsentation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 786.6 KB

06. Februar 2019 - Offener Brief an BMG GBA

Sehr geehrter Herr Minister,
sehr geehrte Damen und Herren,


kurz vor der Anhörung in Berlin möchte ich Sie erneut – zugleich stellvertretend für über 3 Millionen betroffene chronisch kranke Frauen - kontaktieren.
mehr
Download
Offener Brief zum Download
offener Brief BMG-GBA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 562.7 KB

30. Januar 2019 - Lipödem-Fakten bei Stern TV

Neben etlichen weiteren Anfragen von Journalisten waren wir Ende Januar eingeladen zu Stern TV. Das Magazin berichtete über die Schicksale einiger Betroffener und es folgte ein achtminütiger Talk zum Thema mit unserer Mitstreiterin Rikje. RTL hin, Boulevard her - wir sind froh, hier rund 2,5 Millionen Menschen mit unserer Message erreicht zu haben.


27. Januar 2019 - Offener Brief an Jens Spahn

Zum aktuellen Stand der Debatte um die Lipödemversorgung: Schon 2017 hätte es eine Lösung geben müssen!

Sehr geehrter Herr Minister,

natürlich sind die vergangenen Nachrichten an meiner Person und all den betroffenen lipödemerkrankten Frauen in den Stadien I, II und III nicht vorüber gegangen.
mehr
Download
Juristische Stellungnahme zur Untätigkeit von GB-A und BMG durch Rechtsanwalt Daners
Stellungnahme RA Daners_geschwärzt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 504.5 KB